Langzeittherapie für mehrfach geschädigte Alkoholkranke 
Sandhufe 1
18311 Ribnitz - Damgarten

Die Bodden-Kliniken Ribnitz-Damgarten GmbH ist gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen des Landkreises Vorpommern-Rügen. Als einer der größten Arbeitgeber der Region betreiben wir ein Krankenhaus, sechs Wohneinrichtungen, fünf Senioren-Pflegeresidenzen sowie eine Langzeittherapie.

Für unsere Langzeittherapieeinrichtung für suchtkranke Menschen in Ribnitz-Damgarten suchen wir zum 01.04.2018 eine/n

Suchttherapeut/in oder Sozialarbeiter/in oder pädagogischen Mitarbeiter/in

Wir bieten

In unserer Arbeit steht der Mensch in all seiner Individualität im Mittelpunkt. Dies zeigt sich im respektvollen und wertschätzenden Umgang mit unseren Mitarbeitern. Bei uns finden Sie:

  • Arbeit in flachen Hierarchien
  • ein flexibles Dienstplanmodell
  • ein hohes Maß an Selbstverantwortung für den Arbeitsbereich
  • finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Kollegialität und Loyalität durch Teamkollegen/innen
  • ein motiviertes Team, in dem arbeiten Spaß macht
  • vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des gestellten Betreuungsauftrages entsprechend der Konzeption und des Leistungskataloges der Einrichtung
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten unter Einhaltung der betriebseigenen Standards
  • Motivation suchtkranker Menschen in ihrer Individualität und Selbständigkeit zu fördern und zu begleiten

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung
  • selbständiges Arbeiten unter Anerkennung des Unternehmensleitbildes
  • Hands on Qualitäten
  • Führerschein Kl. B
  • Aufgeschlossenheit und Verständnis in der Arbeit mit alkoholkranken Menschen
  • Kreativität, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Empathie und Teamfähigkeit

Die Entlohnung erfolgt entsprechend unseres Haustarifvertrages.

Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbung bitte an die

personalbodden-klinikende

Bodden-Kliniken Ribnitz-Damgarten GmbH
Personalabteilung,
Sandhufe 2
18311 Ribnitz-Damgarten

Bewerbungskosten werden nicht übernommen.

Suchttherapie

Wir, das Team der Langzeittherapie begrüßen Sie recht herzlich in unserem Haus. Die neu errichtete Langzeittherapieeinrichtung wurde im August 1999 übergeben und bietet Therapiemöglichkeiten für 40 alkoholkranke Männer und Frauen. Der Träger der Einrichtung ist die BODDEN-KLINIKEN Ribnitz-Damgarten GmbH.

Die stationäre Langzeittherapieeinrichtung befindet sich in Randlage der Stadt Ribnitz-Damgarten im Stadtteil Ribnitz. In unmittelbarer Nähe - ca. 10 Minuten Fußweg- befinden sich Bahnhof, Busbahnhof, Taxistand und Großmarkt. Die Lage bietet den Bewohnern einfachen Zugang zu den Behörden, den Dienstleistungen- und Versorgungseinrichtungen sowie den kulturellen Möglichkeiten der Stadt. Neben den Angeboten einer Kleinstadt ist Ribnitz-Damgarten für sein Deutsches Bernsteinmuseum, seine Bibliothek, die Klosteranlage, die Boddentherme, den Denkmalhof in Klockenhagen und sein Stadtkulturhaus, in dem Theateraufführungen, Auststellungen, Kinoveranstaltungen usw. stattfinden bekannt.
Das Gebiet um Ribnitz-Damgarten verfügt auch über einen hohen Freizeit- und Erholungswert. Es können Fahrradtouren, Spaziergänge am Bodden, Bootsfahrten und Einkaufsmöglichkeiten genutzt werden.

Der Standort bietet günstige infrastruktuelle Voraussetzungen und ein hohes Maß an Freizeitangeboten, damit jeder Bewohner neue Interessen entwickeln und ein neues, suchtmittelfreies Freizeitverhalten erlernen kann.

Leistungen

  • Therapieangebote

    • Einzel- u. Gruppengespräche, Arbeitsgruppen
    • Entspannung
    • Ergotherapie
    • Bewegungstherapie
    • Arbeitstherapie - Tierhof
    • Gedächtnistraining

  • Medizinische Betreuung

    • Grundpflege bis zur Pflegestufe I
    • Behandlungspflege
    • Organisation und Vermittlung der ärztlichen und therapeutischen Behandlungsleistungen

  • Soziale Betreuung

    • Hilfe bei der persöhnlichen Lebensführung
    • Unterstützung bei notwendigen Angelegeheiten

  • Unterkunft und Verpflegung
  • Gemeinschaftsveranstaltungen

    • Unterhaltung und Kultur
    • Kommunikation/ Information
    • Organisation von Fahrdiensten

  • Beteiligung und Interessenvertretung

    • Großrunde
    • Heimbeirat

Ansprechpartner

Frau Heike Kasperzak

Heimleitung

Tel.: 03821 - 88 83 0
Fax: 03821 - 888 316
E-Mail: h.kasperzakbodden-klinikende